OGH-JUDIKATUR: Zinsen aus einer Enteignungsentschädigung

15. 11. 2017

Erwachsen aus der Anlegung einer gerichtlich hinterlegten Enteignungsentschädigung Zinsen, so gebühren diese nicht dem Erleger, zu dessen Vorteil enteignet wurde, sondern dem Enteigneten. (OGH 13.06.2017, 4 Ob 91/17m)

Quelle: Bundeskanzleramt Rechtsinformationssystem

Zurück